Aircon-EWC

Trockener Sand mit Aircon – dem belüfteten Sandfangcontainer.
Belüfteter Filtercontainer für Schlämme mit erschwerter Entwässerbarkeit
oder hohem organischem Anteil.

Durch die Belüftung von unten entstehen im Schlamm neue Drainagekanäle, welche die Entwässerung und Austrocknung des Schlammes beschleunigen und verbessern.
Die eingebaute Waschvorrichtung ermöglicht das Ausspülen von organischen Teilen und führt zu noch trockeneren Rückständen.

Aircon

Argumente die für den Aircon von Kugler sprechen:

  • Optimales Ausspülen der organischen Stoffe.
  • Extrem schnelle Entwässerung durch Zwangsbelüftung von unten.
  • Entlastung des Kläranlagen-Kreislaufs durch hervorragende Sandabscheidung – dadurch wesentlich geringerer Verschleiß an Pumpen, Armaturen und Rohrleitungen.
  • Extrem starke Verringerung der organischen Bestandteile im Container.
  • Geringe Deponiekosten – denn der Containerinhalt wird nicht mehr als Schlamm, sondern als hausmüllähnlicher Gewerbeabfall eingestuft.
  • Keine Geruchsbelästigung durch organische Rückstände im Sand.
  • Ersparnis an Arbeitsaufwand – kein nachträgliches Behandeln der Sandfangrückstände, wie z.B. Oberflächenwasser abpumpen, oder mit anderen Feststoffen eindicken, etc.
Aircon-EWC mit federentlastetem Deckel

Aircon-EWC mit federentlastetem Deckel

Aircon-EWC verzinkt mit Detail für Spül- und Druckluftanschluss

Aircon-EWC verzinkt mit Detail für Spül- und Druckluftanschluss

Lieferbar als:

  • Absetzcontainer (3 - 10 cbm)
  • Abrollcontainer (8 - 25 cbm)

Individuelle Lösungen für Ihren Bedarf

  • Material
  • Stahl grundiert, in RAL-Farben lackiert
  • Stahl Feuerverzinkt
  • Edelstahl
  • Filtergewebe
  • in Kunststoff und Edelstahlgewebe
  • angepasste Maschenweite
  • Mittlere Filtertrennwand
  • Erhöhung der Filterfläche um 34%
  • kürzere Filterwege
  • Containerabdeckung
  • abnehmbare Deckelkonstruktion Federentlastet
  • Schiebeabdeckung
  • mit Plane
  • Planenabdeckung mit Spannseil
  • Beheizte Ausführung
  • für den frostfreien Betrieb
  • Anschlußwerte 3-9 kWh


nach oben